Willkommen  ** Welcome **  Bienvenida ** Benvenuto **      Tarhib ** ברוכים הבאים

Verein

Hoch- und Deutschmeister!

 

Unser Verein „Hoch- und Deutschmeister, ehem. Angehörige Inf.Reg.Nr. 4“ wurde im Jahr 1929 zur kameradschaftlichen Pflege gegründet.

 

1954 wurde ihm offiziell durch das Bundesministerium für Inneres die Fahne des ersten Deutschmeister-Veteranenvereines aus dem Jahre 1830 übergeben. Dies legitimierte den Verein defacto als Nachfolger der ältesten Deutschmeister-Vereinigung.

 

Unsere Homepage gibt sowohl einen Einblick über die Aktivitäten des Jägerbataillon Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“, als auch über den Unterstützungsvereins "Hoch- und Deutschmeister". Wir laden herzlichst ein, als Förderer, Unterstützer, aktiver Milizsoldat oder als Gast eine (oder alle) unsere Veranstaltungen zu besuchen.


Totengedenken 2022

Deutschmeisterplatz, 1010 Wien
Deutschmeisterplatz, 1010 Wien
Deutschmeisterbundgrab, Wiener Zentralfriedhof
Deutschmeisterbundgrab, Wiener Zentralfriedhof

Deutschmeistergala 2022


Aktiv seit über 325 Jahre

Wie so viele geschichtsträchtige Ereignisse begann auch dieses mit einer Unterschrift auf einem Blatt Papier. Dieses Papier war der Vertrag zwischen Kaiser Leopold I. und Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg, dem Hochmeister des Deutschen Ordens, der 1696 geschlossen wurde und die Aufstellung eines Infanterieregiments vorsah. 

 

Die Tradition der Hoch- und Deutschmeister wird derzeit durch das in der Wiener Maria-Theresien-Kaserne stationierte Jägerbataillon Wien 1 "Hoch und Deutschmeister" fortgesetzt, dessen Soldaten ausschließlich dem Milizstand angehören und die ihre Aufgaben getreu dem Leitspruch „Deutschmeister ist und bleibt man“ jederzeit motiviert und professionell erfüllt.

 

Lesen Sie weiter


Wir Deutschmeister …

Erzählen Sie von den Deutschmeistern und teilen Sie unseren Auftritt: