Sankt Stanislaus Orden

Der Sankt Stanislaus Orden ist eine weltweite christliche Organisation von Frauen und Männern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, armen und benachteiligten Menschen auf der ganzen Welt zu helfen. Viele Vereinsmitglieder und Bataillonsangehörige sind ebenfalls Mitglied beim Stankt Stanislaus Orden und unterstützen aktiv dessen Tätigkeit.

 

Was ist der Sankt Stanislaus Orden?

 

Der Sankt Stanislaus Orden ist eine weltweite christliche Organisation von Frauen und Männern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, armen und benachteiligten Menschen auf der ganzen Welt zu helfen.

 

 

Herkunft und Geschichte:

 

1765 wurde der Sankt Stanislaus Orden in Polen als dynastischer Ritterorden gegründet. Heute ist es ein international tätiger karitativer Verein.

 

 

Gegenwart:

 

Neben unserer karitativen Tätigkeit betreiben wir gemeinsam kulturelle und sportliche Aktivitäten sowie Reisen. Wir stehen für die Gleichberechtigung aller Menschen, egal welcher Herkunft und politischen Orientierung. Das Großpriorat von Österreich bekennt sich vorbehaltlos zur demokratischen Republik Österreich und den Gesetzen unseres Landes. Die Orden, Gewänder und Wappen sind eine Verneigung vor den Traditionen des alten polnischen Sankt Stanislaus Orden.

 

Wie auch unser Verein trägt der St. Stanislaus Orden das Milizgütesiegel